Boule-Tunier des Altenheims

Auch wir waren beim ersten Boule-Tunier des ortsansässigen Altenheims mit von der Partie.
Bei schönstem Sonnenschein und warmen Temperaturen schickten wir zwei Teams, „Die Rollis“ und „Jugendlounge“, an den Start. Obwohl es anfangs einige Verständigungsschwierigkeiten gab, da einige dachten es würde sich im Bowling handeln, fanden alle schnell ins Spiel hinein. Leider mussten sich die „Rollis“ recht schnell geschlagen geben und konnten dann aber ins wohlverdiente Schwimmbad. Doch die „Jugendlounge“ wollte sich nach einem Sieg direkt im ersten Spiel nicht geschlagen geben. So schaffte es das Team bis ins Stechen nach der Vorrunde, wo es sich leider zwei überragenden Gegnern stellen musste. Trotz des frühen Ausscheidens unserer beiden Teams hatten wir alle viel Spaß und hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder dabei sein können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.